Newsflash

Die Rolling Rebels sind wieder im Training laughing

 

Willkommen bei den Rolling Rebels RCSG

Rolling Rebels

Trailer Rolling Rebels RCSG

 

 

Niederlage war ab zu sehen

2020-02-01

An den folgenden drei Wochenenden dürfen die Rolling Rebels dreimal in St.Gallen spielen.

Das erste Spiel war der Cup 1/2 Final, welcher in Bronschhofen im Ebnet-Saal ausgetragen wurde. Der übermächtige Gegner hiess Les Aigles de Meyrin, welcher im vergangenen Jahr den Cup-Pokal stemmen durfte. Die Rebels waren eigentlich gut eingestellt und wollten den Gegner mit ruhigem Spiel und guten Korbwurfentscheidungen ärgern. Leider ging dies nicht besonders gut auf, den die Genfer spielten ihre Schnelligkeit und körperliche Überlegenheit voll aus und liessen nicht viele Chancen zu. So war das Spiel dann auch eine klare Sache und ging leider mit 32:75 verloren.

Rolling Rebels RCSG vs. Les Aigles de Meyrin
32:75 (6:23 / 9:17 / 7:13 / 10:22)

Punkte der Rebels:
André Birrer (22), Mustafa Cigci (2), Rolf Köpfli C (4), Olivier Frei (1), Dominik Rüedi, Ursula Ingold (1), Thomas Köppel (2), Andrea von Büren

Die nächsten Chancen dem Publikum eine bessere Leistung zu zeigen, haben die Rebels am Sonntag 9.Februar, ebenfalls im Ebnet-Saal in Bronschhofen und am Sonntag 16.Februar im Lindenhof in Wil. Anpfiff ist jeweils um 15:00Uhr.

 

Naropa
Qualitaetslabel 2020 2023
Spvlogo